Seelsorger


Die Dame bringts auf den Punkt. Genau vor dem Problem stehen gerade alle, die vertrauliche Daten Dritter speichern müssen.

Das gilt nicht nur für Seelsorger. Anwälte, Ärzte, Psychologen, Psychiater: Sie alle speichern Daten.

Yay.

Wie war das, Herr Friedrich? Alles nicht so schlimm?

Veröffentlicht am 30. Juli 2013, in Amerika. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Mich würde mal die Reaktion interessieren, was passiert, wenn der Herr Friedrich eine WOCHE auf Schritt und Tritt Abgehört/Ausspioniert wird und das danach Öffentlich gemacht wird ( ACHTUNG. FAKE; zb. Fremdgehen, Steuerhinterziehung und was einem noch so einfällt ). Ob er sich dann noch so Ahnungslos gibt?

    Nur mal so am Rande: Das wir Ausspioniert werden, war uns allen klar, nur nicht in welchem Umfang sich das Ganze bewegt. Laut Computerbild ( doch ich lese so etwas, bitte nicht hauen ) Heft 16/2013, also aktuell, Bauen die Amis in der Wüste des US-Bundesstaates Utah ein zwei Milliarden teures Data-Center, welches Im Oktober 2013 eröffnet werden und die WELTWEITE Online-Kommunikation überwachen und speichern soll. Vielleicht sollte man diesen Artikel mal Herrn Friedrich zukommen lassen und er denkt anders darüber, was ich persönlich aber nicht glaube. Orwell läßt grüßen.

  2. Da hast Du jetzt was verwechselt, ALLE Kommunikation von und zu wird mitgeschnüffelt, die brauchen nicht bei den „Geheimnisträgern“ einzubrechen um an die Daten zu kommen da sie die Kommunikation mitschneiden !
    Also statt beim Pfarrer Gauck einzubrechen um die Stasiakten einzusehen steht Horchundguck daneben während Gauckilein die Beichte abnimmt und schreibt selber mit bzw. läßt das Tonband laufen …
    Jeder hat ein recht auf Privatsphäre, vor allem wenn ich mir die aktuelle Religiotenhetze gegen „Andersfickende“ ansehe wird mir *kotzsmileydringenderforderlich*

  3. Test TOR von wordpress geblockt ?

    • Vorheriger Post:
      Da hast Du jetzt was verwechselt, ALLE Kommunikation von und zu wird mitgeschnüffelt, die brauchen nicht bei den „Geheimnisträgern“ einzubrechen um an die Daten zu kommen da sie die Kommunikation mitschneiden !
      Also statt beim Pfarrer Gauck einzubrechen um die Stasiakten einzusehen steht Horchundguck daneben während Gauckilein die Beichte abnimmt und schreibt selber mit bzw. läßt das Tonband laufen …
      Jeder hat ein recht auf Privatsphäre, vor allem wenn ich mir die aktuelle Religiotenhetze gegen „Andersfickende“ ansehe wird mir *kotzsmileydringenderforderlich*

      • Kapier ich net ?
        Tantchen kannst Du mal in Deinem WordPress Log nachsehen warum meine Post von vorhin nicht erscheinen ?
        Danke😉

        • Sind aus dem Spamfilter gefischt. Irgendwie hats dich da reingehauen *g*

          • Tja das kommt davon wenn man TOR nimmt,
            da kann ich bei einigen anderen Foren auch mit Anmeldung nix posten😦
            Dafür isses wesentlich langsamer ob’s wohl an der Providerdrossel liegt oder der Route ?
            Togal aber da sieht man mal was alles Zensur bedeutet, nur weil ich über den gleichen Exitnode komme wie der Troll vom Amte bin ich gleich genauso pöse😛

    • hm. bin grad nicht zu Hause, ich guck sobald ich Zugriff auf den PC habe

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: