Neues vom Spamfilter


Ach ja, die werden auch immer wieder einfallsreicher. Heute mal eine kleine Sammlung Spam, damit mir keiner drauf reinfällt.

Immer dran denken: Wenn dir jemand Geld anbietet, den du nicht kennst, hat der nichts Gutes im Sinn. Wenn dir jemand eine Dienstleistung anbietet und sich auf eine gekaufte Datenbank beruft, will er, dass du sauer bist und auf die Mail antwortest, auf die Art stellt er fest, dass die Emailadresse richtig ist und eine verifizierte Emailadresse ist Geld wert.

Alles in allem: Wenn eine Nachricht zu gut ist, um wahr zu sein, ist sie es wahrscheinlich auch nicht.

1. Post von der Arbeitsagentur:

Verehrte(r) XXXXX, (Name übrigens identisch mit dem Absender. ANFÄNGER)
wir möchten Ihnen ein Angebot an verfügbaren Arbeitsstellen vorstellen.

Archivar (m/w) Kennummer BH-637823792
Datenmanager (m/w) Kennziffer ZMTPN-792676291
Scanservice Mitarbeiter (m/w) Kennziffer ZM-3142134
Online-Manager/in (m/w) Kennziffer ZP163890399

Falls Sie Arbeit suchen, können Sie sich für eine der Beschaeftigungsmöglichkeiten bewerben. Wir mailen Ihre Bewerbung an den Arbeitgeber weiter.
Wir sind eine Vermittlungsfirma und haben Ihre Email mit der Emaildatenbank bei der Maier GmbH erworben.
Die Stellen für welche wir den Vermittlungsauftrag haben ist ein *Hausjob* und bezieht sich auf das Digitalisieren von Texten.
Sie können sich sowohl Haupt als auch Nebenberuflich bewerben. Laut  den Angaben des Arbeitgebers beträgt die Provision pro Arbeitsstunde 20 Euro Netto
und Sie brauchen keine eigenen Ausgaben um anzufangen. Bitte mailen Sie Ihre Bewerbungsformulare an unsere eMail: Jobangebot3@i.ua

mfG
Ihre Winter Vermittlungs LTD

Ps. Sobald diese Nachricht für Sie unerwünscht war, beachten Sie bitte diese Mail nicht und tragen sie den Versender in Spambox ein.
Wir entschuldigen uns Ihre Zeit in Anspruch genommen zu haben. Die aufgekaufte Datenbank ist von 2012 und könnte zum Teil veraltet sein.
Falls Sie selbstständig sind und Werbung für Ihre Firma bzw. Waren brauchen, können Sie uns gern unter der oben angegebenen eMail kontaktieren.

 

Äh. Yeah. Genau. Weil ich nämlich zu doof bin, das direkt an den Arbeitgeber zu mailen.

Die Nigeria-Spammer werden irgendwie immer liebloser.

I am Mr. Benjamin Vanku,I have a Vital Information for you,I will be waiting for your response, because is something very important and urgent concerning your great future,please kindly go through this attachment and keep in-touch with me through my personal email for more information.

Der Anhang war übrigens ne  .rtf.exe

Ja, nee. Is klar.

ok die nächste herzzerreißende Nigeria-Spammail war dann doch etwas liebevoller aufgemacht.🙂

Compliments of the day!
I am Mrs Theresa Edwards Joshua,
112 Bp Koumassi 354 Abidjan Cote d’Ivoire.

I am writing this mail to you With due respect, trust and humanity, I appeal to
you to exercise a little patience and read through my letter, I feel quite safe
dealing with you in this important message, I sincerely writing this email to
you with pains, tears and sorrow from my heart, I will really like to have a
good understanding with you and i have a special reason why i decided to contact
you, I decided to contact you due to the urgency of my situation.

My name is Mrs Theresa Edwards Joshua writing you from hospital bed, Therefore
this message is very urgent. I have a donation to make which I will need your
assistance to carry it out for me, I will be 62 years old this coming month, I’m
a widow and a servant of the lord for the past 38 years in Ivory Coast.

I have sum of $4.4 Million, Four Million Four Hundred Thousand United States
Dollars with my late husband Mr. Edwards Joshua, I want to give it out to
Orphanages homes and Charity Organizations as a vow which I made before the
lord.

I have a serious lung and breast cancer and will be going for my third surgical
operation next two weeks, though the doctors had already confirmed that I will
only last for some months but I am happy and glad that the lord has kept me safe
and guided me to accomplished my desires here on earth, I will be happy to meet
him where he wants me to be.

I want you to contact my house helper, I have given him the documents of the
funds and have directed him to a lawyer that will assist you to change the
documents of the fund to your name to enable my Bank to transfer the fund to
you.

Mario Ehoussou Eric.
Address: Avenue 16, Wade Ave,
Abidjan 16, Cote d’Ivoire.
Email:

He will give you the documents and will direct you to the lawyer that I have
appointed to him to assist you, The lawyer will do everything on your behalf to
assure the success of my fund transferring to you.

This is the favor i need from you when you received the money under your
control.

(1) Give 10% of the money to Mario Ehoussou Eric as he has been here for me
throughout my illness and I have promised to support him, therefore you will
take him as my or your child.

(2) Give 60% of the money to Charity organizations, Orphanage homes and Churches
e.t.c, on my name so that my soul may rest in peace.

(3) The remaining 30% should be for you and others that you may wish to assist.
If you did not contact my house helper Mario Ehoussou Eric in few days to come
then i will be looking for someone else.

May God give you a good heart to assist me for the benefit of suffering children
and use you to accomplish my wishes. Email Mario Ehoussou Eric my house helper
as directed „marioee1722@yahoo.co.jp“ he will give you more details with the
documents of the fund.

Remain Blessed.
Mrs Theresa Edwards Joshua.

 

Arme Frau, stirbt mindestens schon zum dritten mal daran. Manche haben aber auch ein Pech…

Die alte Masche mit Western Union ist auch wieder dabei:

KINDLY CONTACTING WESTERN UNION OFFICE NOW.

I have deposited your check to the western union office we agreed with western Union office, your name and your email address listed and approved for the Compensation payments fund $1,2USD as one of the mail address win victims, during the last UN meeting held at Port-novo, Capital Of Benin, send your fully information your address, Your Full name, Your Telephone Number, your country. the agreement with western union office is 5000USD per a daily twice until the whole of $1.2USD is transferred complete to you again i want to let you know Mr. Larry Martin said you have sent him to claim the fund on your behalf? ,as your next kings Reply here E-mail (westernunion0229@.com)

Call Mr. Sam Townsend immediately you receive the message now for your first Payment of 5000USD today because the first Payment is ready today call him at Direct Line:: +22999221908  now to avoid mistakes like transferring the first payment to a wrong person We are waiting to receive the information soon. Reply her(westernunion0229 @.com)

Email them with above address, the contact person is Mr. Sam Townsend phone number;+22999221908.call Mr. Sam Townsend Immediately you receive this e-mail ask him for the Ten digit MTCN number:

Best regard
Dr Sam Townsend

 

Und die letzte für heute:

I hope this information meet you well as I know you will be curious to know why/how I selected you to receive a cash sum of $2,000,000 USD, our information below is 100% legitimate, please see the link below ews.freericksburg.com/newdesk/2013/03/06/lottery-winers-donate-to-local-chaity/ My wife and I decided to donate the sum of $2,000,000.00 usd to you as part of our charity project to improve the lot of 10 lucky individuals all over the world from our $217 million Jackpot Lottery winning fund.

Aus dem Link hab ich übrigens wild Buchstaben entfernt, wer den anklickt wird wohl eher auf ne 404-Seite gelangen.

 

Veröffentlicht am 14. Juni 2013, in Doof. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Na, da passt es ja das die Personalausweise in Nigeria jetzt von Mastercard kommen:

    http://blog.fefe.de/?ts=af45f33d

  2. Nett und immer wieder gern genommen:
    – der Verstoß gegen die Battle.net-Nutzungsbedingungen, wo mit der Sperrung des Accounts wegen irgendwelcher Auktionshausgeschichten in Diablo III gedroht wird, spiele ich bloß gar nicht,
    – wenn dann die Deutsche Bank mir mitteilt, dass das TAN-Verfahren auf mTAN umgestellt wird, der enthaltene Link verweist allerdings nicht auf ’ne Login-Seite der DB und ich glaube, ich bräuchte nicht unbedingt zu erwähnen, dass ich nicht Kunde der Bank bin,
    – das Angebot zur Zusammenarbeit, bei dem Geld auf mein Konto überwiesen wird, kennt in dieser oder ähnlicher Form sicher auch jeder.

  3. Das die auch immer ukrainische Email-Adressen nehmen, da wird sich doch irgendein Trottel finden lassen, der denen ne Email-Adresse mit *.de „zur Verfügung stellt“.

  4. Mensch, du verschmähst aber ne Menge Geld …

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: