ATTENTAT! Terroristen!


Man ahnt nix böses und klickt auf einen unschuldig zugeschickten Links.

Und man bekommt mal grad nur noch sehr große Augen…

Das mit dem Strichcode hatten wir ja schon. Es ist unfassbar…

Aber wir haben auch noch neues von den Illuminaten mit sehr detaillierten Erkenntnissen. Langsam kann ich die militanten Atheisten verstehen, die „religiös“ eher als Diagnose denn als Lebensstil sehen. Das Video ist eine ausgelebte Psychose.

Überhaupt, die Illuminaten. Schuld an der Finanzkrise, an der Totalüberwachung und am Tod von Whitney Houston. Yeah.

Leute schickt mir doch nich sowas… ich krieg davon echt Krätze… *g*

Veröffentlicht am 31. Mai 2013, in Doof. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 9 Kommentare.

  1. Also, Link 2 ist einesehr schlechte Satire finde ich. Ich will einfach nicht, dass es Leute gibt, die das ernst meinen.

  2. Ich weiss nicht obs am Video oder am Alkoholpegel liegt aber ich sitze hier gerade breit grinsend.

    • turtle of doom

      Es ist wirklich erheiternd. *gnihihi*

      Wir müssen kämpfen und die Wahrheit verkünden, bis jeder halbwegs intelligente Mensch auf unserer Erde begreift, dass jede Verschwörungstheorie in Tat und Wahrheit von der CIA in die Welt gesetzt wurde, um uns von der richtig brutalen Wahrheit abzulenken!

      Das ist das Schockierende!!!

  3. ach nee, Tantchen, davon kriegt man doch weder Krätze noch Pickel oder Ähnliches
    .. man bekommt entweder einen Heul- oder einen Lachkrampf, je nach zeitweiliger Stimmungslage.
    Und was irgendwelche Untergangs- oder sonstwie geartete Theorien betrifft: die erledigen sich irgendwann von selbst (vgl. Weltuntergang im vergangenen Dezember).

    • hajo, da gebe ich dir zwar vollkommen Recht, aber es gibt leider Menschen, die auch wirklich BEIDE Videos glauben. z. B. habe ich einen Bekannten, der daran glaubt, dass die Erde hohl ist, darin Außerirdische (oder wie er sie nennen mag) leben und die Menschen über diverses (Strichcode, Computer, Satelliten etc) kontrollieren. Den Blödsinn hat er sich auch nicht ausgedacht, sondern im Internet gefunden (Google mal hohle Erde).

      Ein Wahnsinn, was die Leute bereit sind, zu glauben, wenn es ihnen schlecht geht oder sie mit was nicht zufrieden sind.

      • So jemanden habe ich auch in meinem Bekanntenkreis, dessen Lieblingslektüre ist eine Webseite, die so ähnlich klingt wie „alles Knall und Lauch“, quasi das Sammelbecken aller VT-Spinner. Anfangs versuchte er mich noch zu bekehren, dass ich diesen Unsinn ernst nehme, aber ich diskutiere ungern über recht merk- und fragwürdige Themen einer noch fragwürdigeren Webseite.

      • Fazit: alles, was im heiligen Internet verbreitet wird, ist uneingeschränkt korrekt ..
        mein Abendessen ist wieder einmal auf dem Weg, das Einbahnstrassenschild zu ignorienen ..

  4. ein anderer Stefan

    Hohle Erde = hohle Birne…
    Ich hab mir das zweite Video nicht angehört, die Computerstimme fand ich nervig. Geil vor allem, dass diese Gestalten die Pösen Computer nutzen, wo die uns doch alle kontrollieren.
    Das erinnert mich an einen Anrufer vor einiger Zeit, der sich auch über Mobilfunkmasten aufregt, die auf einem Haus bei ihm gegenüber stehen (Straßenbreite locker 30 Meter), wegen der Strahlung und so. Dass er selber von einem Handy aus anrief, hat ihn aber nicht weiter gestört…

    • Und mich an eine Familie, bei der ich mal den Internetzugang eingerichtet habe. Da einige Meter zwischen Router und Computer zu überbrücken waren, schlug ich vor, für die Verbindung WLAN zu nutzen, dies wurde aber abgelehnt mit Hinweis auf die bösen WLAN-Strahlen. An der Stelle musste ich mir dann einen bösen Kommentar wegen des DECT-Telefons und der drei Handys, die auf dem Tisch lagen, verkneifen.

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: