Das U-Boot


Sacht mal, wer hat dem Steinbrück da eigentlich Pilze in den Kaffee getan?

Ich hab hier seit Wochen dran gearbeitet, um mal klarzustellen, dass die Kohle, die er über die verschiedenen Vorträge bekommen hat, eben NICHT überzahlt waren. Zumindest nicht viel 😉

Und dann pullt der einen Käse zum Whine und jault rum, dass der Kanzlerjob zu beschissen bezahlt wird und *jeder* Sparkassendirektor mehr verdient? WTF? Und dass von einem nominellen Sozialdemokraten?

Und jetzt unterstellt er der Merkelschen auch noch nen Frauenbonus?

Hey, Peer.

Wenn du nicht Kanzler werden willst, sags doch gleich. Aber mach doch nicht so einen Mist? oO

Advertisements

Veröffentlicht am 30. Dezember 2012, in politisches. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Hinsichtlich der Einstellung zu seinem Geldbeutel müsste er FDP- Vorsitzender sein.

  2. Letztlich ist das auch nur eine Mischung aus Schmiergeldern und Geldwäsche.

  3. Lochkartenstanzer

    Wenn der Kanzler wird, dann nicht, weil die Leute ihn für geeignet halten, sondern nur weil sie das Merkel nicht mehr wollen.

    öls

    • ein anderer Stefan

      Ja, das ist wohl leider so. Die Geschichte mit dem Kanzlergehalt hat er zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt hervorgeholt. Selbst wenn er Recht hat, war das reichlich dämlich.

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: