Ausverkauf


Ein Trost nach jeder OP ist ja immer so der Gedanke, dass der “überflüssige“ Rest immer weniger wird.

Viel isses nicht mehr, was man “einfach so“ rausnehmen kann, ohne.dass es gravierende Folgen nach sich zieht.

Aber wenigstens ist die Narbe diesmal kleinen. Noch. Denn mit meiner Husterei weiß ich nicht wie lange.

Meine Stimme ist auch noch nicht wieder da, der Nerv hat auf dass ganze sehr verärgert reagiert.
Histologie ist da und negativ, was positiv ist.

Also mal wieder heilen.

Auf ein neues.

Achsoja, kurze Warnung: Wenn ich etwas seltsam werde kann, dass durchaus an den Hormonen liegen, die erst eingestellt werden müssen.

Nicht persönlich nehmen 😉

Posted from WordPress for Android

Advertisements

Veröffentlicht am 29. November 2012, in alltägliche Katastrophen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 17 Kommentare.

  1. Wenn Du etwas seltsam WIRST ?
    *duck*

    „Der Nerv(us recurrens) ist ’ne Mimose, wenn er mal ein paar Minuten an die frische Luft kommt, isser schon beleidigt.“ hat eine Phoniaterin zu mir gesagt. Müssen schon wieder Daumen gedrücht werden, diesmal, dass er sich bitte schnell wieder abregen möge. Man kommt aber auch mit nur einem funktionierenden von beiden aus, wie ich inzwischen feststellen konnte.

  2. Hallo Tante Jay, nach einiger Zeit stillen Mitlesens wurde ich bei deinem Post zur Entfernung der Schilddrüse mal hellhörig – ich hab das auch grade (bei mir zu drei Vierteln) hinter mir. Und ich hab quasi drauf gewartet, ob du was über den Recurrens-Nerv schreibst, denn meiner war auf der rechten Seite auch beleidigt. Nach OP zwei Wochen verstreichen lassen, dann wieder zur HNO-Ärztin, die dann Logopädie verordnet hat. Und nach der ersten Runde (10 Sitzungen) Logopädie war die Heiserkeit mehr oder weniger von einem Tag auf den anderen wieder weg, so ca. sechs Wochen nach der OP.

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass dein Nerv sich auch so schnell wieder beruhigt, das soll auch länger dauern können, leider. Und ich freu mich, dass deine Histologie negativ war!

  3. Gute Besserung! Vielleicht lässt sich der Nerv mit etwas Schönem besänftigen? Oder bestechen? – Geduld hilft sicher.

    • Vanilleeis hilft nicht. Ist aber dropsdem legger 🙂

      • Schade, Lebkuchen oder Dominosteine schon probiert?

        • Noch is nicht Vorweihnachszeit. Vor dem 1.12. verweigere ich strikt jegliche Aufnahme besagten Gebäcks *g*

          Ich mach den Mist nicht mit, dass bereits im Sommer, Ende August, die ersten Läden mit Lebkuchen und Weihnachtsdeko rumlungern…

          • Ich würde mich dem Weihnachtstrubel gerne gänzlich entziehen und Weihnachten ausfallen lassen, aber ach, das ist ein 2-Jähriger Enkel und der will (wird mitgeschleift zu) dem Cocacolatruck, der hier heute hält und der liebt (so man seiner Oma glaubt) Weihnachtsbaum und -schmuck und außerdem mag er gerne mit Geschenken überhäuft werden (lt. Mutter und Oma), ich habe allerdings den Eindruck, ein wenig Spielen mit Matschepampe oder ähnlichem würde ihm viel besser gefallen.

            Naja – schaun wa ma…

            Ansonsten wünsch ich dir bessere Gutung und viel Spaß. 😀

          • Ich auch nicht. Dann schmeckt das Zeug zu Weihnachten gar nicht mehr. Aber jetzt ist ja schon der 2. Dezember. :-))

  4. „Ein Trost nach jeder OP ist ja immer so der Gedanke, dass der “überflüssige“ Rest immer weniger wird.“
    liebes Tantchen, darf ich diesen Satz – natürlich unter Nennung der Urheberin – auch zitieren? 😀
    Ws die Narbe bertifft: einen schönen Menschen entstellt NICHTS ;-).
    Und mit den Hormonen kämpft „Ihr Mädels“ doch lebenslang .. #duckundweg#
    Liebe Grüße
    Hajo

  5. Mal wiedern n’bisschen spät, aber…
    Ich tu mich voll freu’n, dass die Histo negativ is!!! Also, für Dich freu’n natürlich, ne?! 😉

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: