Wenn die Hexe schießt


“Wie hastn datt nu wieder geschafft?“

“Also, da war diese runde Deodose, die auf dem Boden lag…..“

Posted from WordPress for Android

Advertisements

Veröffentlicht am 2. November 2012, in alltägliche Katastrophen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 20 Kommentare.

  1. Aua!!!! Mit harter Landung? Du Ärmste! *hug* Möge der Schmerz … äh… nein, nicht mit dir sein… dich bald verlassen!

  2. Autsch. Gute Besserung.

  3. *g* Danke Tantchen. Auch wenn ich Mitleid mit dir habe, so hast du es doch geschafft mir ein mittlerweile mehrstündiges Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Einfach ein schönes Kopfkino. Ich mag guten Slapstick.

  4. Gute Besserung, bei dem Wetter ist es eh ab schönsten zu Hause, eingepackt in Decken

  5. merde!
    gute Besserung!!!
    liebe Grüße
    Hajo

  6. ..Aquajogging.

    Der Moment, wenn du nach elender Umzieherei in Zeitlupe zum Becken gekrochen bist, mit Todeswunsch ins Wassers plumpst,

    und plötzlich schmerzfrei in der Schwerelosigkeit hängst und dich bewegen kannst!!!!

    Traumhaft!

    Auch ideal um Muskelverkrampfungen durch Schonhaltung zu entgehen.

  7. ein anderer Stefan

    Autsch, das ist wirklich unschön. Hatte ich letztes Jahr, vorgebeugt, wollte was vom Tisch aufheben, und plötzlich hats Peng gesagt und höllisch weg getan. Mittlerweile ist klar, dass die Bandscheibe Matsch ist…

  8. Ah, eine Leidensgenossin.

  9. Haben gehabt dieser Tage eine [Enkelquest (heroisch)]; „Arm, Arm!“ tönte es aus dem Munde des kleinen (24 Monate), „Aua, Aua!“ tönte es dann; nach (gefühlt) 100-maligem Auf-den-Arm-Nehmen aus meinem Munde.

    Toilette? Hinsetzen – ja, Abwischen – problematisch, Aufstehen – undenkbar!
    Bett? Hinlegen – ja, Liegen – ja, Aufstehen – undenkbar!
    Stuhl? Hinsetzen – ja, Sitzen – ja, aufstehen – undenkbar!

    Aber ich denke, dass das hier auch andere schon durch haben 😉

  10. ich hab‘ doch gar nicht gelästert .. 😦
    .. trotzdem hat’s mich jetzt auch erwischt.
    Bei mir war’s das Aussteigen aus einem PKW auf einem wohlgefüllten Parkplatz mit zu geringer Parkplatzbreite ..
    hach ja, was für ein Glück, dass mein Hausarzt auch Chiropraktiker ist.

  11. Mein Gott, euch kann man ja keine Minute alleine lassen!

    Das ist ja ein richtiges Lazarett hier! 😉

  12. Eijeijei – du Arme. Hoffentlich kannste die Kugel bald entfernen …

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: