Zu den Elfen


Wenn euch was auffällt, wenn ihr Vorschläge habt – immer mal her.

Ich muss gestehen, ich war heute etwas überrascht, als ich merkte, wohin sich die Geschichte entwickelt. 😉

Advertisements

Veröffentlicht am 14. Juni 2012, in Clarissa. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Ich habs gerade durchgelesen. Es ist eine ziemlich drastische Wendung, wie mir scheint. Übel ist es nicht, wie ich finde, aber ich persönlich bevorzuge es, wenn es diverse Anspielungen darauf im Vorfeld gibt.

    Ich kann verstehen, dass du die Geschichte gerade so schreibst, wie sie dir einfällt, und das ist auch gut so. Aber vielleicht willst du ein andermal die vorherigen Teile nochmal etwas überarbeiten und diverse kleine Andeutungen in die Richtung machen – Ich fände es dramatischer und einen schöneren Übergang. 🙂 Damit würden sicher auch die Emotionen der drei etwas nachvollziehbarer. Logisch sind sie verständlich, aber es reisst (zumindest mich) noch nicht so sehr mit, wie es könnte.

  2. Wenn ich gewusst hätte, in welche Richtung das geht, dann hätte ich auch…

    Das wird definitiv überarbeitet, momentan bastel ich das so wie es kommt. Quasi einmal die Rechtschreibkontrolle drüberlaufen lassen und dann posten.

    Überarbeitung kommt, sobald ich Lust hab und vor allem weiß, wohin die Reise geht 🙂

  3. Ein anderer Titel als „die Elfen“ wäre vielleicht richtig. Bernhard Hennen hat ne Buchserie mit dem Titel.

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: