Hier. Ich.


Bin noch da. <g>

Bei Schwesterchen hab ich schwer falsch gelegen. Die ist gar nicht so wie ich dachte. Ich hätts eigentlich wissen sollen, aber irgendwie waren Ängste da größer als das Vertrauen. Noch mal dran arbeiten. 🙂

Hab mir heute mal 2 CDs geholt. Schiller – Leben und Schiller – Weltreise. Und inzwischen hab ich *richtig* bock, mal an Clarissa weiterzuschreiben.

Ich bin mit dem einen Teil nicht wirklich zufrieden, das wirkt alles so an den Haaren herbeigezogen, aber ich glaub, das krieg ich hin 🙂

Advertisements

Veröffentlicht am 11. Juni 2012, in Der tägliche Wahnsinn. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Hoffe das es beim Schwesterchen alles gut verläuft.

  2. Na siehste,
    kannste wieder ein paar Befürchtungen über Bord werfen …

  3. Schiller?
    Hat der nicht eher „Die Räuber“ oder „Kabale und Liebe“ verfasst?

    😀

  4. ähhh was? Was dachtest Du denn, wie ich bin?
    Ich glaube, ich hab da mächtig was nicht mitbekommen…

  5. Doofe Schwester, doofe Schwester!

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: