Die Rache des Vermieters


Mein Vermieter weiß ja, das ich immer lange penne. Und gestern war ich ja so unbotmäßig und hab Krach gemacht.

Grad rennt er draußen mitm Laubsauger (!) rum.

Und ich sitz hier und hab grad vor Lachen fast meine Tastatur im Kaffee versenkt *g*

Advertisements

Veröffentlicht am 9. März 2012, in alltägliche Katastrophen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 20 Kommentare.

  1. Oh Mann…kindischer geht’s ja kaum…hast Du ein Glück, dass Du die nächste Zeit erstmal da weg bist. Vielleicht zieht der Idiot nach dem Brief vom Anwalt ja ein wenig die Rübe ein, ich hoff’s auf jeden Fall für Dich!

  2. Welches Laub saugt der im März auf?

    • Keins. Aber ich war ja gestern böse laut und jetzt ist er auch mal laut, damit ich sehe wie das ist, wenn man im Schlaf gestört wird.

      Der sitzt da mit einem feisten Grinsen und saugt seit einer Viertelstunde das nicht vorhandene Laub unter dem FEnster weg von dem er vermutet das ich da penne.

      🙂

    • Das extra dafür drapierte? 😀

  3. Lochkartenstanzer

    Schmeiß mal ein wenig Konfetti raus, damit er was zum saugen hat. 🙂

  4. Schmiere ihm zur Strafe Harzer Käse ins Schlüsselloch. Wenn der warm wird in der Hosentasche…

  5. Ar…löcher sterben halt nicht aus – „es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn’s dem [bösen] Nachbarn nicht gefällt“.
    Aber Laubsauger sind nicht nur laut, sondern könnten auch teuer werden. Zunächst wäre da der Sprit, dann der Gehörschaden (falls man nicht doch einen Gehörschutz trägt) und nicht zuletzt sind der Nutzung solcher Geräte auch strenge (gesetzliche?) Grenzen gesetzt, wenn ich mich nich‘ irre (habe keine Lust das jetzt zu resch.., rech…, nachzuschlagen 😉 ).

  6. Was ist eigentlich die Steigerung von Vollpfosten? Genau so was ist der Spack nämlich. Anscheinend hat er nur einen Laubsauger, sonst hätte seine Tusse auch noch mit gemacht.

  7. Mach einen Spaziergan, bring ein paar Blätter mit, und drapier sie genau da, wo er gesaugt hat.

  8. So, schon ist laut meiner Uhr der Samstag da, ich bin eben erst ausm Urlaub wieder da und muss dir noch unbedingt schnell was wünschen!

    VIEL SPASS IN AMILAND!
    Kauf nicht alle Malls leer, amüsier dich, entspann dich und hab einfach viel Freude mit deinen Freunden!

    Ich weiß nämlich nicht ob ich die nächsten Tage vor Wäsche waschen, Bude wieder aufräumen, Kind wieder in die Spur bringen und Hund die Fusseln ausbürsten noch zu irgendwas komme. (Wieso kriegt mein Mann eigentlich nie das auf die Reihe, was ich so nebenbei mache? Liegts am Testosteron? Egal, nach der Woche liebt er mich wieder mehr als je zuvor. 😀 )

  9. du könntest natürlich auch seinen Laubbläser „pimpen“ (wie das auf neudeutsch heißt) und dich dann freuen. Hat er auch nen Rasenmäher? 🙂 http://www.youtube.com/watch?v=mabBTZ8ltXQ

  10. Kennst du nicht ein paar Biker (10-15 dürften genügen), die am Tage deines Auszugs auf ihren Motorrädern ein paar Ehrenrunden ums Haus drehen? Natürlich schön laut und zu einer angemessenen Zeit (12-14 Uhr), da machst du deinem (Ex-)Vermieter eine riesige Freude mit. *g*

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: