whooopeeee


Ich ruf in Amerika an und wollte ein wenig plaudern. Meldet sich die Freundin dort mit „Hallo Tantchen, wie schön, das du mir ….

zum Geburtstag gratulieren willst.

*rumstotter* *stammel*

“äh ja… happy birthday honey “

2 Erkenntnisse:

Ich ändere meine Trotteligkeit nicht mehr

und

für ihre Höflichkeit kann man die Amis manchmal echt lieben.

Geburtstag? WOOOT? Autschn. *g*

Advertisements

Veröffentlicht am 4. Februar 2012, in alltägliche Katastrophen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Mönsch Tantchen, das war doch nur um sagen zu können, man habe Geburtstag ohne zu sagen man habe Geburtstag.

    Beste Antwort:“exactly, gratulations“ im Brustton der Überzeugung.

    Der andere weiss genau, du wusstest nichts, du weisst er wollte nur sagen, er habe Geburtstag, ihr seid beide zufrieden.

  2. Du solltest dich beim Telefonieren mehr bewegen… dann kommst du auch schneller runter…. 😉

  3. Geburtstage werden sowieso überschätzt. Abgesehen davon, dass Frauen grundsätzlich nicht älter als 39 werden, da spart man die letzten 45 Jahre viel Geld mit.

    😀

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: