Ablenkungsmanöver


Und wo wir schon mal dabei sind: Da geht einigen wohl der Arsch ganz böse auf Grundeis. Ich mein, wir haben ne Finanzkrise von wahrhaft epischen Ausmaßen. Die Regierung hat nen veritablen Abhörskandal an den Hacken und einen Innenminister, der sich grad um Amt und Würden labert. Nicht zu vergessen natürlich die FDP, die ein Umfragetief hat, die sie in die Bedeutungslosigkeit katapultiert (btw. ist es um Westerwelle ganz schön ruhig geworden. War das der Deal? Schnauze halten, dann bleibste Außenminister?).

Was also macht der handelsübliche Politiker im pawlowschen Affekt und der FDP-Politiker im besonderen? Er kündigt Steuersenkungen passend zur Wahl an.

Es ist echt unglaublich wie dumm die Leute sind. Und ich beziehe mich hier eindeutig auf die Wähler, die das glauben UND auf die Politiker, die glauben mit der Art Volksverarsche durchzukommen.

Advertisements

Veröffentlicht am 20. Oktober 2011, in ärgerlich, politisches. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Erstens: „unser“ Innenminister wird nicht zurücktreten – jedenfalls nicht bis Ende diesen Jahres
    Zweitens: sie werden mit dieser Art der Volksverdummung (Steuersenkungsversprechen), wie immer, durchkommen, weil „der Wähler“ soetwas, wie immer, glauben will
    Drittens: Westerwelle? Wer zum Henker ist Westerwelle?
    Viertens: wir haben keine Finanzkrise, falls man unseren Politikern Glauben schenken will (s.o.)
    Fünftens: wir haben keinen Anhörskandal, das ist ganz normales staatliches Vorgehen
    Sechstens: wenn überhaupt, müsste Frau Merkel mitsamt ihrer Bagage, manche sagen auch Regierung dazu, abtreten

  2. aber Mutti Angie zieht es vor, zusammen mit „Bloody Pitty“ die neue Start/Landebahn zu eröffnen
    Die Wlet geht unter, aber
    .. z.K.!

  3. „Was? Abhörskandal? Rechtswidriges Verhalten von Behörden? Kann nicht sein! Wir sind schließlich Kanzlerin.“

  4. Steuersenkungen sind das Wahlversprechen der letzten Wahl.
    Soweit ich mich jedenfalls zurück erinner^^

    • Sie sind doch eigentlich das Versprechen JEDER Wahl, oder? 🙂
      Ich finds nur witzig, dass die sich selbst darüber noch streiten können.

      • Und dann haben sie in den meisten Fällen entweder Steuern erhöht (Mehrwertsteuer, 0% SPD, 2% CDU, 3% gesamt) oder Steuern für wenige gesenkt (Hotelübernachtungen), aber dafür dann irgendwelche Gebühren erhöht/erhoben oder andere Steuern erhöht (Mineralöl, Tabak).

        Wer auf das Versprechen der Steuersenkungen hereinfällt, hat’s nich‘ besser verdient; leider müssen auch solche, die nichts auf solche Versprechungen geben, weil’s wohl doch nur Versprecher sind, ebenfalls mehr bezahlen.

        Außer man ist reich und/oder ’ne Bank, dann hat man nichts zu befürchten, außer vielleicht, dass man langsamer reicher wird.
        Ich weine nicht mehr um dieses Land, ich kotze nur noch…

        Aber ich könnt’s schlimmer treffen, ich wohne immerhin _nicht_ in den USA 😀

  5. „Es ist echt unglaublich wie dumm die Leute sind. Und ich beziehe mich hier eindeutig auf die Wähler, die das glauben […]“

    Ich finde es nicht wirklich unglaublich, angesichts dessen was hier so alles auf der Straße herrum rennt… Wobei… Nee, die gehen ja alle nicht wählen. 😉

    Nebenbei: Die Lagerhalle brennt! Yay! Aber: Ist ja nix großartiges, dat kleine Flämmchen… Dat bisschen Rauch… „Dat stört euch doch nich beim Arbeiten!“

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: