Kriminelle Wissenschaftler


Sie gab es immer und sie wird es immer geben. „Wissenschaftler“, die auf Geld mehr wert legen als auf Wahrheit. Die aus niederen Motiven Dinge tun, die den Verbrechen an die Menschlichkeit sehr nahe kommen, die im 3. Reich geschahen.

Aktuell gibt es einen solchen Wissenschaftler, der in Japan den Menschen frech ins Gesicht lügt, dass die Strahlenbelastung extern schlimmer ist als intern. Und dass sie Strahlen überhaupt nicht fürchten müssten, wenn sie denn genug lächeln.

Ihr glaubt das nicht? Seht selbst. Und NEIN, das ist keine Satire, der erzählt den Leuten den Dummfick, um sie ruhig zu halten, damit die Schafe schön bei der Schlachtbank bleiben und nicht in Panik verfallen – so die Vermutung einer der Bürgerrechtsorganisationen.<object style=“height: 390px; width: 640px“><param name=“movie“ value=“http://www.youtube.com/v/PuwFrNEgDTg?version=3″><param name=“allowFullScreen“ value=“true“><param name=“allowScriptAccess“ value=“always“></object>

Ich kann bei dem Video gar nicht soviel fressen wie ich kotzen möchte….

Advertisements

Veröffentlicht am 5. September 2011, in Japan. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 11 Kommentare.

  1. Nehme mal lieber den hier – ich hatte mich schon gefragt, ob du Japanisch kannst… 🙂

  2. Inhaltlich… Meine Tischplatte ist ruiniert, meine Stirn hat blaue Beulen und mein Zahnarzt einen Lebenszeitauftrag… *argh* Das rational inhaltlich zu kommentieren ist mir schon nciht mehr möglich… „feeling safe“ ist, sich leichtsinnig in ein Haibecken zum Schwimmen zu begeben und den Wärtern zu vertrauen, dass die Tiere alle satt seien. „Safe“ heißt demnach, von außen mit gebührendem Abstand das Spektakel zu betrachten… Und er sprach ja am Ende davon, dass man sich safe _fühlen_ solle… Na danke.

  3. läuft das nicht eher unter: „wes Brot ich ess, des Lied ich sing?“
    eigentlich ein Grund für Harakiri.

  4. Naja – laut unserer „Wissenschaftler“ sind unsere KKW ja auch sicher und auch hier besteht kein Grund zur Veranlassung, weder an KKW noch an Lagerstätten. Dass da erhöhte Strahlung gemessen wurde, könnte man ja durch Umschichtung beheben und wenn man nicht weiter drüber berichtet, interessiert’s auch keinen weiter.

    Wehe, man sagte früher (ich tue das seit mehr als 27 Jahren), dass man KKW für gefährlich halte und auch das Entsorgungsproblem nicht gelöst sei – da konnte man sich ordentlich „Mecker“ einhandeln (Lehrer sind ja manchmal soooo gemein) – fortschrittsfeindlich und ewiggestrig waren da noch da harmlosen Vokabeln.

  5. Da gibts noch mehr „lustige“ Videos … http://www.youtube.com/watch?v=wEF_qKrNbNY
    Viel Spaß beim Erbrechen!

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: